So entfernen Sie Musik vom iPhone-Sperrbildschirm

Der iOS-Sperrbildschirm zeigt alle Ihre letzten Benachrichtigungen aus der Benachrichtigungszentrale zusammen mit einer Uhr und schnellem Zugriff auf Ihre Kamera und Taschenlampe. Dieses Layout ändert sich jedoch in dem Moment, in dem Sie mit der Wiedergabe einer Mediendatei auf Ihrem iPhone beginnen, und dann erscheint ein großes Widget auf dem Sperrbildschirm, das den aktuellen Musiktitel oder die Mediendatei anzeigt, die auf dem Gerät abgespielt wird. Dieses Widget enthält auch Steuerelemente für Wiedergabe, Lautstärke und Geräteumschaltung.

So nützlich es auch beim Musikhören ist, ein ärgerliches Problem, auf das viele Benutzer bei diesem Widget gestoßen sind, ist, dass es nicht vollständig verschwindet, wenn Sie keine Musik auf Ihrem iPhone hören. In anderen Fällen zeigt iOS ein leeres Widget „Nicht abgespielt“ oder Musikvorschläge auf dem Sperrbildschirm an, ohne dass Medien abgespielt werden. Einige mögen dies als störend empfinden, da dieses Widget Benachrichtigungen von anderen Apps stören kann.

Wenn Sie mit einem dieser Probleme konfrontiert sind, sollte Ihnen der folgende Beitrag helfen, das Musik-Widget vom iOS-Sperrbildschirm zu entfernen.

Zum Thema: So legen Sie auf dem iPhone ein, ohne zu halten

Methode 1: Titel fortsetzen/pausieren

Das iOS-Musik-Widget ist so konzipiert, dass es nur angezeigt wird, wenn ein Song über Apple Music oder eine andere Musik- oder Streaming-App auf Ihrem iPhone abgespielt wird. Ein permanentes Musik-Widget auf dem iOS-Sperrbildschirm bedeutet nicht, dass Sie nicht damit interagieren können. Eine Möglichkeit, das Problem zu beseitigen, besteht darin, den Titel eine Weile abzuspielen und ihn dann anzuhalten. Klicken Sie dazu auf Play-Taste Lassen Sie den Titel im Widget einige Sekunden lang abspielen und tippen Sie dann auf Pause-Taste um die Wiedergabe zu stoppen.

Sie können Ihr iPhone jetzt mit der Seitentaste sperren und es dann eine Weile unbeaufsichtigt lassen. In den meisten Fällen sollte dies das Musik-Widget vom iOS-Sperrbildschirm entfernen. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie mit den nächsten Korrekturen unten fortfahren.

Zum Thema: So fügen Sie WidgetSmith zu Ihrem Startbildschirm hinzu

Methode #2: Schließen Sie die Musik-App mit App Switcher

Wenn das Musik-Widget auch dann angezeigt wird, nachdem Sie es vor einiger Zeit angehalten haben, ist das Programm, das Sie zum Abspielen von Medien verwenden, möglicherweise auf ein Problem gestoßen, das dazu geführt hat, dass das Widget länger angezeigt wurde, als es sollte. Um dieses Deinstallations-Widget zu entfernen, können Sie das Schließen der Musik-App (Apple Music, Spotify oder andere), von der Sie Songs abspielen, erzwingen. Um das Schließen eines Musikplayers zu erzwingen, öffnen Sie

Siehe auch  So schützen Sie eine PDF-Datei auf dem iPhone im Jahr 2021 mit einem Passwort

App Switcher-Bildschirm auf iOS, indem Sie einen der folgenden Schritte ausführen:

Auf einem iPhone ohne Home-Button: Wischen Sie vom unteren Rand des Startbildschirms nach oben und halten Sie ihn gedrückt, bis Sie den App-Umschalter sehen.

Auf dem iPhone mit der Home-Taste: Doppelklicken Sie auf die Home-Schaltfläche.

Wenn der Bildschirm zum Umschalten der App angezeigt wird, suchen Sie die Musik-App unter den Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden, und erzwingen Sie das Schließen, indem Sie nach oben in die Vergessenheit wischen.

Sie können Ihr iPhone jetzt mit der Seitentaste sperren und prüfen, ob das Musik-Widget angezeigt wird.

Zum Thema: So finden Sie Airtags, die Sie verfolgen

Methode 3: Überprüfen Sie, ob das iPhone mit Ihrem Auto oder einem anderen Bluetooth-Gerät verbunden ist

Es gibt ein weiteres bekanntes Problem mit iOS, das dazu führt, dass das iPhone zufällig einen kürzlich von einer App abgespielten Audiotrack anzeigt, wenn Sie das iPhone mit Ihrem Autoradio oder anderen Bluetooth-Lautsprechern/Kopfhörern verbinden. Wenn Ihr iPhone mit einem Bluetooth-Gerät gekoppelt und inaktiv ist, können Sie das Musik-Widget vom iOS-Sperrbildschirm entfernen, indem Sie das Gerät vom iPhone trennen.

Der einfachste Weg, das iPhone von Bluetooth-Geräten zu trennen, besteht darin, auf zu tippen Bluetooth Wechseln von Kontrollzentrum.

Sie können auch ein bestimmtes Gerät von iOS trennen, indem Sie zu gehen Einstellungen > Bluetoothanklicken „i“-Taste. neben dem angeschlossenen Gerät und dann drücken Trennen.

Zum Thema: So greifen Sie auf Mac und iPhone sofort auf Passwörter des iCloud-Schlüsselbunds zu

Methode Nr. 4: Deaktivieren Sie Apple Music/Spotify-Vorschläge

Viele Benutzer sind auf Situationen gestoßen, in denen das Musik-Widget auf dem Sperrbildschirm mit Empfehlungen zum Anhören von Songs oder Podcasts aus der Apple Music App angezeigt wurde. Diese Empfehlungen werden zufällig angezeigt, unabhängig davon, welchen Titel Sie zuletzt und wann gespielt haben.

Dies weist jedoch nicht auf einen Fehler hin und scheint eine Siri-Funktion zu sein, die standardmäßig in iOS aktiviert ist. Wenn eingeschaltet, sendet Siri Vorschläge an den Sperrbildschirm, den Startbildschirm und in Apps, wenn Sie etwas hören. Glücklicherweise kann diese Funktion direkt in den iPhone-Einstellungen deaktiviert werden.

Um Musikvorschläge von Apple zu deaktivieren, öffnen Sie Einstellungen App auf iOS und gehen Sie zu Siri und suchen.

Schalten Sie es in Siri & Suche aus Beim Hören anzeigen Wechseln Sie unter Apple-Angebote.

Außerdem können Sie Vorschläge aus dem Programm, in dem Sie häufig Musik hören, ausschalten. Innen St Siri und suchen Wählen Sie auf dem Bildschirm die App (Apple Music, Spotify oder eine andere), die Sie zum Abspielen von Musik verwenden.

Siehe auch  So fügen Sie Notizen zu gespeicherten Passwörtern auf dem iPhone hinzu

Deaktivieren Sie auf dem nächsten Bildschirm Angebotsbenachrichtigungen Wechseln Sie aus dem Bereich Angebote.

Sie können diesen Schritt für andere Programme wiederholen, in denen Sie Medien abspielen.

Zum Thema: 30 iOS 15-Tipps, die Sie kennen müssen

Methode #5: Starten Sie Ihr iPhone neu

Wenn die oben genannten Korrekturen das Musik-Widget nicht vom iPhone-Sperrbildschirm entfernt haben, können Sie diesen Fehler am besten vermeiden, indem Sie Ihr iPhone neu starten. Wenn Sie Ihr Gerät ausschalten und neu starten, löscht iOS den gesamten System- und App-Cache und startet jeden Prozess von Grund auf neu.

Halten Sie gedrückt, um das iPhone neu zu starten Lautstärke runter Taste neben Seitentaste bis Sie die Deaktivierungsoption sehen. Wenn der Bildschirm zum Herunterfahren angezeigt wird, bewegen Sie den Schieberegler von links nach rechts, um das iPhone auszuschalten.

Warten Sie, bis sich Ihr iPhone vollständig ausgeschaltet hat, und halten Sie nach einigen Sekunden die Seitentaste gedrückt, um das Telefon neu zu starten.

Methode #6: Aktualisieren Sie iOS auf die neueste Version

Apple veröffentlicht alle paar Wochen eine neue Version von iOS, und egal wie sehr sie sich bemühen, es perfekt zu halten, es kann einige Fehler geben, die unbemerkt bleiben. Manchmal kann eine Reihe von Fehlern ein Problem auf Ihrem iPhone verursachen. Wenn das Musik-Widget, das zufällig auf Ihrem Sperrbildschirm erscheint, etwas ist, auf das Sie erst kürzlich gestoßen sind, besteht die Möglichkeit, dass es sich um einen Fehler handelt, der durch ein kürzlich erfolgtes iOS-Update verursacht wurde.

Wenn Sie keine Möglichkeit finden, das Musik-Widget vom Sperrbildschirm zu entfernen, können Sie prüfen, ob es ein neues iOS-Update gibt, das Sie installieren können und das Ihr Problem löst. Während Sie über ein neues Update benachrichtigt werden, sobald es für Ihr iPhone verfügbar ist, können Sie manuell danach suchen, indem Sie auf gehen Einstellungen > Allgemein > Software-Update.

Methode Nr. 7: Entfernen Sie das App-Widget aus der Heute-Ansicht.

Wenn Sie ein Musik-App-Widget zum Heute-Ansichtsbildschirm unter iOS hinzugefügt haben, kann dies auch dazu führen, dass das Musik-Widget auf dem iPhone-Sperrbildschirm verbleibt. Wenn Sie es nicht wissen, ist die Heute-Ansicht der Bildschirm, der angezeigt wird, wenn Sie auf dem iOS-Startbildschirm nach rechts wischen.

Die Heute-Ansicht enthält Ihre Lieblings-Apps und andere Informationen, mit denen Sie häufig interagieren, wie z. B. das aktuelle Wetter, Schlagzeilen, Ereignisse, den Akkustand all Ihrer Geräte und mehr. Zusätzlich zu diesen Elementen können Sie dem Startbildschirm der App in der heutigen Ansicht auch Widgets hinzufügen, um sofortigen Zugriff auf die Inhalte der App zu haben.

Wenn das Musik-Widget für eine App auf dem Sperrbildschirm hängen bleibt und das Startbildschirm-Widget für diese App auch in der Heute-Ansicht vorhanden ist, können Sie es bisher vom Sperrbildschirm entfernen, indem Sie es aus der Heute-Ansicht entfernen. Um ein App-Widget aus der Heute-Ansicht zu entfernen, führen Sie Heute-Ansicht von aus nach rechts wischen auf dem Hauptbildschirm.

Siehe auch  So laden Sie das offizielle Windows 11 ISO herunter und installieren es

Tippen Sie in der Heute-Ansicht auf eine leere Stelle und halten Sie sie gedrückt. Wenn die Widgets hier anfangen zu wackeln, klicken Sie auf Das Symbol. in der oberen linken Ecke des Musik-App-Widgets.

Wählen Sie in der angezeigten Eingabeaufforderung aus Löschen. Dies sollte das Widget aus der heutigen Ansicht entfernen.

Zum Thema: So überprüfen Sie den privaten Browserverlauf auf dem iPhone

Methode #8: Deaktivieren Sie Benachrichtigungen von der Musik-App

Wenn Sie das Musik-Widget immer noch auf Ihrem Sperrbildschirm sehen, können Sie alle Benachrichtigungen der Musik-App deaktivieren. Dies ist keine garantierte Lösung und kann auch die Funktionalität der App beeinträchtigen, da Sie keine Benachrichtigungen mehr von der App sehen, von der Sie Songs abspielen.

Um Benachrichtigungen für Apple Music oder eine iOS-App zu deaktivieren, öffnen Sie Einstellungen Anwendung und wählen Sie aus Benachrichtigungen.

Scrollen Sie in den Benachrichtigungen nach unten und wählen Sie die App aus, deren Benachrichtigung Sie deaktivieren möchten.

Schalten Sie auf dem nächsten Bildschirm aus Benachrichtigungen zulassen Schalter oben, bis er grau wird.

Methode Nr. 9: Deaktivieren Sie die Heute-Ansicht und die Sperrbildschirmsuche

Wenn das Musik-Widget auch danach immer noch auf dem Sperrbildschirm angezeigt wird, können Sie versuchen, die Heute-Ansicht auf dem Sperrbildschirm vollständig zu deaktivieren, damit keine Musik abgespielt wird. Öffnen Sie dazu Einstellungen Anwendung und wählen Sie aus Gesichts-ID und Passwort.

Deaktivieren Sie auf dem nächsten Bildschirm Stöbern und suchen Sie noch heute Umschalten unter dem Bildschirm „Zugriff erlauben, wenn gesperrt“.

Sie können überprüfen, ob das Musik-Widget auf dem iPhone-Sperrbildschirm angezeigt wird.

Zum Thema: So teilen Sie den Fokusstatus mit allen

Methode 10: Deinstallieren Sie die Musik-App und installieren Sie sie erneut

Wenn keine der Methoden zum Entfernen von Musik vom Sperrbildschirm funktioniert hat, muss es sich um ein App-spezifisches Problem handeln. Eine Möglichkeit, solche Probleme zu lösen, besteht darin, die Musik-App, von der Sie spielen, zu deinstallieren, wodurch die Daten der App zusammen mit ihr gelöscht werden. Sie können das Programm dann erneut installieren, um es weiter zu verwenden.

Um Apple Music oder eine andere App auf iOS zu entfernen, finden Sie sie auf dem Startbildschirm oder in der Apple-Bibliothek. lange drücken auf das Anwendungssymbol und wählen Sie dann aus Entfernen Sie das Programm aus dem Zusatzmenü.

Klicken Sie in der angezeigten Eingabeaufforderung auf Löschen.

Öffnen Sie nach der Deinstallation der App den App Store und installieren Sie die soeben deinstallierte App erneut. Sie können überprüfen, ob das Musik-Widget auf dem Sperrbildschirm bleibt.

Das ist alles, was Sie über das Entfernen von Musik vom Sperrbildschirm auf dem iPhone wissen müssen.

VERBUNDEN